Fakultät für Informatik | KIT |  Deutsch  | English

Kontakt

Am Fasanengarten 5

Geb. 50.34

D-76131 Karlsruhe

Tel.: + 49 721 608-44205
Fax: + 49 721 608-55022

E-Mail: crypto-info(at)iti.kit.edu

Aktuelles

Die Arbeit eines Kryptologen

Am 02.Februar wurde ITI-Mitarbeiter Andy Rupp in die Podcast-Reihe „Resonator“  ,einen Audio-Podcast der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren aufgenommen. Die Podcast-Reihe befasst sich mit Forscherinnen, Forschern und deren Themengebieten. Andy Rupp gibt Aufschluss über die Arbeit eines Theoretikers an Systemen wie Bonuskarten oder Mautsystemen, die die Privatsphäre der User schützen können. Zum Podcast .

Lernende Systeme - Die Plattform für künstliche Intelligenz

KIT-Präsident Holger Hanselka und ITI-Professor Jörn Müller-Quade sind an der BMBF-initiierten Plattform Lernende System beteiligt. Die Plattform soll dazu beitragen, künstliche Intelligenz im Sinne von Mensch und Gesellschaft zu gestalten und so die Lebensqualität zu verbessern. Während der KIT Präsident im Lenkungskreis wirkt, ist Herr Müller-Quade Leiter der Arbeitsgruppe 3, die Fragen zu den Gebieten Sicherheit, Zuverlässigkeit und dem Umgang mit Privatheit thematisiert. Weitere Infos zur Plattform  und zur Arbeitsgruppe .

Datenschleuder Smartphone

Das Smartphone sammelt Daten- immer und überall. Doch was genau das Gerät alles aufzeichnet und wer alles an diese Daten kommen kann ist den meisten nicht bewusst. In der Landesschau Baden-Württemberg erschien am 29.01.2018 ein Beitrag zu diesem Thema , der auch ITI-Mitarbeiter Professor Jörn Müller-Quade als Experten zu diesem Thema befragt.

Link zum Beitrag

Jörn Müller-Quade wird acatech-Mitglied

Am 1. Dezember 2016 wurde Prof. Jörn Müller-Quade aufgrund seiner Verdienste und Leistungen auf dem Gebiet der theoretischen Informatik und der IT-Sicherheit in die deutsche Akademie der Technikwissenschaften(acatech) aufgenommen. Die acatech ist eine interdisziplinäre, gemeinnützige Organisation, die hauptsächlich in beratender Funktion agiert und das das Gebiet der deutschen Technikwissenschaft auf nationaler und internationaler Ebene vertritt.

Link zur acatech

Sicherheit

Dozent

Jun.-Prof. Dennis Hofheinz

Übungsleiter

Florian Böhl, Jessica Koch

Organisatorisches, Termin und Ort

Vorlesung: üblicherweise (siehe Ablauf) montags, 11.30-13.00, Benz-HS und donnerstags, 14-täglich, 15.45-17.15, Daimler-HS

Übung: üblicherweise (siehe Ablauf) donnerstags, 14-täglich, 15.45-17.15, Daimler-HS

Die Vorlesung ist im Bachelor- und Master-Studiengang Informatik als Stammmodul prüfbar. Im Diplomstudiengang Informatik ist die Vorlesung nur als Wahlpflichtfach im Hauptdiplom prüfbar. Die Vorlesung Sicherheit kann im Diplomstudiengang Informatik bereits seit Sommersemester 2011 nicht mehr als Vertiefungsfach geprüft werden.

Klausuren

Hauptklausur

Datum: Dienstag, 22.07.14, 14.00

Neu: Vorläufiges Klausurergebnis der Klausur vom 22.07.14.

Klausurteilnehmer, denen kein Ergebniscode zugeteilt wurde, können ihr Ergebnis persönlich bei uns erfragen. (Bitte Studierendenausweis mitbringen. Eine Mitteilung per E-Mail ist aus Datenschutzgründen nicht möglich.)

Klausureinsicht: Donnerstag, 7.8.14 im Seminarraum 252, Geb. 50.34. Die Zeiten gliedern sich nach (Klausur-)Hörsaal bzw. nach Anfangsbuchstaben des Nachnamens:

  • Gottlieb-Daimler Hörsaal (A-G): 10.00-11.30
  • Audimax Hörsaal (H-O): 13.30-15.00
  • Hörsaal am Fasanengarten (P-Z): 15.00-16.30

Eine weitere Klausureinsicht findet am Donnerstag, dem 28.8.14 von 10.00-11.00 Uhr in SR 252 statt.

Die Klausur (mit Lösungsvorschlag): Klausur, Lösungsvorschlag

Nachklausur

Datum: Montag, 29.09.14, 14.00

Neu: Vorläufiges Klausurergebnis der Nachklausur vom 29.9.14

Klausureinsicht: Montag, 13.10.14 im Seminarraum 252, Geb. 50.34. Die Zeiten gliedern sich nach (Klausur-)Hörsaal bzw. Anfangsbuchstaben des Nachnamens:

  • Audimax Hörsaal (A-L): 10.00-11.30
  • Hörsaal am Fasanengarten (M-Z): 13.00-14.30

Die Nachklausur (mit Lösungsvorschlag): Nachklausur

Lösung

Zweiter Klausureinsichtstermin am Montag, 20.10.14 von 10.00-11.00 im Seminarraum 252.

Mündliche Prüfungen: Melden Sie sich bitte umgehend per Email bei Jessica Koch um einen Prüfungstermin für ihre mündliche Nachprüfung zu erhalten. Zur Auswahl stehen Termine jeweils am Dienstag, 4.11.14 oder Montag, 10.11.14, bevorzugt vormittags zwischen 10.00-11.30 Uhr.

Inhalt

Die Stammvorlesung Sicherheit richtet den Fokus auf die Sicherheit in der Informationstechnik. Dabei sind Bausteine – insbesondere kryptographische wie beispielsweise Verschlüsselung – entscheidend.

Ein vorläufiges Skript zur aktuellen Vorlesung ist verfügbar (Quellcode auf GitHub, Patches bitte an skript-sicherheit@ira.uka.de). (Ein umfangreicheres Skript zur Vorlesung aus dem Sommersemester 2011 ist ebenso vorhanden.)

Ablauf

Der Ablauf der Vorlesung wird sich stark am Ablauf der Vorjahresveranstaltung orientieren.

  • Mo, 14.4.14: Vorlesung: Einführung, Cäsar-Chiffre, Stromchiffren
  • Do, 17.4.14: Vorlesung: Blockchiffren (Betriebsmodi, DES, AES, Angriffe)
  • Mo, 21.4.14: Fällt aus (Ostermontag)
  • Do, 24.4.14: Übung (Übungsblatt 1, CBC-Demo)
  • Mo, 28.4.14: Vorlesung: Lineare und differentielle Kryptoanalyse, Formalisierung von Sicherheit
  • Do, 01.5.14: Fällt aus (Tag der Arbeit)
  • Mo, 05.5.14: Vorlesung: Hashfunktionen (Eigenschaften, Merkle-Damgård-Konstruktion)
  • Do, 08.5.14: Übung
  • Mo, 12.5.14: Vorlesung: Asymmetrische Verschlüsselung (Sicherheitsdefinition, RSA)
  • Do, 15.5.14: Vorlesung: Sicheres RSA, ElGamal
  • Mo, 19.5.14: Vorlesung: MACs, digitale Signaturen
  • Do, 22.5.14: Übung
  • Mo, 26.5.14: Vorlesung: digitale Signaturen, Schlüsselaustausch
  • Do, 29.5.14: Fällt aus (Christi Himmelfahrt)
  • Mo, 02.6.14: Vorlesung (Einschub): Seitenkanalangriffe
  • Do, 05.6.14: Vorlesung: Schlüsselaustausch (Kerberos, TLS)
  • Mo, 09.6.14: Fällt aus (Pfingstmontag)
  • Do, 12.6.14: Übung
  • Mo, 16.6.14: Vorlesung: Schlüsselaustausch, Identifikationsprotokolle, Zero-Knowledge-Protokolle (Motivation, Definition)
  • Do, 19.6.14: Fällt aus (Fronleichnam)
  • Mo, 23.6.14: Vorlesung: Zero-Knowledge-Protokolle
  • Do, 26.6.14: Vorlesung: Nutzerauthentifikation (Passwortabfragen, Rainbow Tables)
  • Mo, 30.6.14: Übung
  • Do, 03.7.14: Vorlesung: Nutzerauthentifikation (positionsbasierte Authentifikation, korrigiert), Zugriffskontrollmechanismen (Bell-LaPadula)
  • Mo, 07.7.14: Vorlesung: Zugriffskontrollmechanismen (Bell-LaPadula, Chinese Wall)
  • Do, 10.7.14: Vorlesung: Analyse größerer Systeme (Security-Zugang, kryptographischer Zugang), häufige Sicherheitslücken
  • Hier ist die Ankündigung zum Praktikum "Security in Smart Buildings" im WS13/14
  • Mo, 14.7.14: Übung
  • Do, 17.7.14: Vorlesung: Häufige Sicherheitslücken, Zusammenfassung

Hinweis: einige Tippfehler auf einigen Folien wurden korrigiert. (Diese waren nicht sinnverfälschend.) Vielen Dank für die Hinweise über den Kummerkasten!

Übungsblätter

Literatur